www.Steffen-Zillich.de


08.05.2015

Gedenken an das Ende des 2. Weltkriegs

Anlässlich des 70. Jahrestags des Ende des 2. Weltkriegs am 8. Mai 2015, fand eine Gedenkveranstaltung am Denkmal des polnischen Soldaten im Volkspark Friedrichshain statt. Steffen Zillich, Udo Wolf, Harald Wolf, Klaus Lederer, Thomas Nord u.a. Genossen versammelten sich, um an die Polen zu erinnern, die als Soldaten der polnischen Untergrundarmee, der alliierten Streitkräfte und der polnischen Widerstandsbewegung gekämpft haben und gefallen sind sowie an die, die als Zwangsarbeiter, Häftlinge und Kriegsgefangene verschleppt und ermordet wurden.

Quelle: http://www.steffen-zillich.de/willkommen/unterwegs/gedenken_an_das_ende_des_2_weltkriegs/