Zurück zur Startseite

10.04.2016

Nachbarschaftsfest für Geflüchtete

Am Sonntag, den 10. April, fand ein von Friedrichshain-hilft, Geflüchteten und freiwilligen Helfern aus dem Kiez organisiertes Nachbarschaftsfest statt. Steffen Zillich feierte und diskutierte mit Helfern, Nachbarn und Geflüchteten bei Grillfleisch, Salaten und toller Musik. Neben der "Sogenannten Anarchistischen Musikwirtschaft" sorgte DJ Badre für eine großartige Stimmung. Steffen Zillich dankt Friedrichshain-hilft, den Musikern und Entertainern und allen Gästen zu ihrem Beitrag für eine solidarische Willkommenkultur in Friedrichshain und einen wunderbaren Sonntagnachmittag.